Seelische und emotionale Verletzungen heilen

Kräftige Unterstützung bei der Erneuerung des inneren Hauses

Mit der regelmässigen Anwendung der beiden Essenzen Curaterra One und Curaterra 3 werden Sie sich ganz bestimmt viel wohler fühlen und Kraft und Zuversicht gewinnen.

 

Wenn Sie sich tiergehender mit Ihren emotionalen und seelischen Verletzungen auseinander setzen möchten, können Sie von den Curaterra® Essenzen Kuren Emotional Healing und Soul Healing sehr profitieren. Diese Essenzenkombinationen begleiten und unterstützen Ihren Prozess, der Sie über kurz oder lang zu einer besseren Lebensqualität und Gleichgewicht führen wird. 

 

Stellen Sie sich vor, Sie renovieren Ihr Haus oder Ihre Wohnung. Kleinere Arbeiten erledigen Sie in Eigenregie. Für aufwendigere Tätigkeiten holen Sie sich professionelle Hilfe, zB Handwerker und Architekten. Die Curaterra® Essenzen wirken hier wie Dienstleister/innen, die Ihnen beim Umbau Ihres inneren Hauses helfen. Sie räumen auf, bringen Dinge ans Tageslicht und helfen Ihnen dabei, diese zu entsorgen und eine neue Ordnung und Schönheit in Ihrem inneren Haus herzustellen.  

 

Erste Woche

CURATERRA ONECURATERRA 3

Dreimal täglich anwenden. 

 

Zweite und dritte Woche

CURATERRA ONE, dreimal pro Tag (früh, mittag, abends)

CURATERRA 3, Curaterra 2, Curaterra 4, zweimal täglich, früh und abends kurz vor dem schlafen gehen.

Vierte Woche

CURATERRA ONECURATERRA 3

Dreimal täglich anwenden. 


Fünfte bis siebente Woche

CURATERRA ONE, dreimal pro Tag (früh, mittag, abends)

CURATERRA 3, Curaterra 2, Curaterra 4, zweimal täglich, früh und abends kurz vor dem schlafen gehen.

Achte Woche

CURATERRA ONECURATERRA 3

Dreimal täglich anwenden. 

Wie geht es weiter?

Nach acht Wochen hat sich ganz bestimmt einiges bewegt und positiv verändert. Machen Sie jetzt eine Pause mit den Essenzen Curaterra 2 und 4, während Sie Curaterra One weiter verwenden. Ob Sie Curaterra 3 weiter verwenden, entscheiden Sie einfach nach Gefühl.

 

Sie können die gesamte Kur wiederholen so oft Sie möchten, sollten aber immer einige Wochen pausieren, damit sich Ihr neues Bewusstsein festigen und ausdehnen kann. 

 

Es ist sicher gut, früher oder später auch die Curaterra® Soul Healing Kur zu machen.

Gönnen Sie sich immer etwas Zeit zwischen der einen und der anderen Kur. Damit geben Sie Ihrem Körper-Geist-Seele-System Zeit, sich neu auszurichten.